Sie sind hier: Startseite » Tipps und Tricks » Werkzeug

Werkzeug für Traktoren

Einfache Lösungen für ausgefallene Aufgaben

Oft ist das passende Spezialwerkzeug nicht zur Hand, unglaublich teuer oder im schlechtesten Fall nicht mehr zu bekommen.
Hier ist dann die Kreativität und das Umsetzungsvermögen des Schraubers gefragt. Manche Tricks sind einfach zu realisieren und andere erfordern ein Mindestmaß an Ausstattung zur Werkzeugherstellung wie Winkelschleifer und Schweißgerät.

Innensechskantschrauben lösen und anziehen

Langmutter als Inbusersatz
Langmutter als Inbusersatz

Die Innensechskanteinsätze der meisten Werkzeugsets enden bei 10er Inbuseinsätzen. Für Reparaturen an Auto und Motorrad reicht das meistens auch aus, aber für Traktoren sind andere Kaliber vonnöten. Diese sind nur im Fachhandel zu bekommen und kosten dazu noch richtig viel Geld. Mit 10 Euro für eine 22mm Inbusnuss muss man hier schon rechnen. Wer diese öfter braucht und dazu auch noch andere Größen, der ist mit einem Set ab 30 Euro wohl besser bedient.
Wenn ihr aber nur hin und wieder mal das Öl wechseln oder auch nur eine Ablassschraube festziehen müsst, dann könnt ihr euch auch mit einer Stecknuss + Langmutter behelfen. Unter Umständen ist es aber notwendig, diese auf genau die richtige Größe zusammenzuschleifen. Alternativ könnt ihr auch zwei Sechskantschrauben gewindeseitig verschweißen und als Adapter verwenden.

Weitere Werkzeuge für besondere Aufgaben

- Nutmutternschlüssel selber bauen

Haftungsausschluss

Alle angeführten Tipps und Tricks wurden nach bestem Wissen und Gewissen erhoben und bereits in der Praxis erprobt. Dennoch kann keine Haftung für Schäden in Folge der Umsetzung dieser Informationen in die Praxis von uns übernommen werden. Wer sich seiner Sache nicht sicher ist, sollte sich besser an einen Profi wenden, welcher sich der Aufgabe annimmt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen